Stellenausschreibung

Mitarbeiter

Bei der Stadt Ludwigslust ist zum 01.08.2017 für den Bereich Büro Bürgermeister und den Servicebereich Zentrale Dienste und Personal eine Stelle mit 40 Wochenstunden neu zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

Büro Bürgermeister

- Mitarbeit beim Aufbau eines zentralen Beschwerdemanagements
- Vertretungsaufgaben im Büro des Bürgermeisters
- Mitarbeit bei der Betreuung der Städtepartnerschaften und des Patenbataillon   

Zentrale Dienste und Personal

- Aufgaben im Bereich der Personalsachbearbeitung/Zusammenarbeit mit der Zentralen Bezügekasse
- Zeiterfassung
- Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten/ Arbeits- und Gesundheitsschutz
- Mitarbeit bei Organisationsaufgaben
- Erarbeitung und Kontrolle von Dienstanweisungen und Dienstanordnungen
- Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Wahlen
- Vertretung Post und Aufgaben im Bereich Zentrale Dienste

Voraussetzung:

- Abschluss als Verwaltungsfachangestellte/r, Personalsachbearbeiter/in oder vergleichbare Ausbildung
- umfassende und sicherer Kenntnisse im Umgang mir MS Office-Programmen, insbesondere Word, Excel und Outlook
- Kenntnisse auf kommunalrechtlichem, verwaltungsrechtlichem und haushaltsrechtlichem Gebiet
- Bereitschaft weitere Qualifizierungsmaßnahmen zu absolvieren
- Die/der Bewerber/in muss über ein hohes Maß an Engagement, Eigeninitiative,sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Verschwiegenheit, Verantwortungsbewusstsein und strukturiertes Arbeiten verfügen.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVöD.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ( Bewerbung, Lebenslauf, Berufsabschluss, Zeugnisse, Beurteilungen, richten Sie bitte bis zum 31.07.2017 an Stadt Ludwigslust, Frau Kretzschmar, Schloßstraße 38, 19288 Ludwigslust oder per mail an angela.kretzschmar@stadtludwigslust.de.

Im Falle der schriftlichen Bewerbung weisen wir darauf hin, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens nicht zurücksenden können. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei.

Die Bewerbungsmappen von nicht berücksichtigten Bewerbern/Bewerberinnen werden 6 Monate nach Ablauf der Bewerbungsfrist vernichtet. Kosten die mit der Bewerbung verbunden sind,  werden nicht erstattet.

Stellenausschreibung

Erzieherin

Die Stadt Ludwigslust sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erzieherinnen/ Erzieher

für  40 oder 30 Wochenstunden

für die städtischen Kindertagesstätten.



Wir wünschen uns Bewerbungen von engagierten pädagogischen Fachkräften oder Berufsanfängern mit dem Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder Heilerzieher. Sie sollten Freude und Ideenreichtum für eine zeitgemäße Kindertagesstättenarbeit haben, offen und flexibel vorhandene und zukünftige Konzeptionen und Entwicklungen mitgestalten wollen sowie die Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit mit dem Team, den Eltern und dem Träger mitbringen.

In unseren Kindertagesstätten werden Kinder der Alterstufen 0-6 Jahre und Hortkinder betreut.

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Angestellte im Sozial- und Erziehungsdienst/ TVöD in der Entgeltgruppe S 8a.

Ihre Bewerbungen richten Sie bitte umgehend an
Stadt Ludwigslust
FB Zentrale Dienste und Personal
Frau Kretzschmar
Schloßstr.38
19288 Ludwigslust.

Kosten, die mit der Bewerbung verbunden sind, können nicht erstattet werden.